HomeLebenslaufTermine
   
 


meine Ensembles: Barbara Rosnitschek, Querflöte im
DUO CONFLUENCE: mit Christian Wernicke, Gitarre
DUO INCONTRI: mit Claudia Schott, Klavier
TRIO: mit Dorothea von Albrecht, Cello und Anna Panagopoulos, Klavier
mikuk: mit Peter Schumann, Orgel und Cembalo (oft erweitert um Sopran oder Alt und Violine oder Cello)
LaDUETTA: mit Sophia Brenneke, Fagott
Barbara Rosnitschek und Claudia Schott bei Beitrag von Klang Köln ab 9 Min. 30 Sek. live zu hören im WDR3:
http://www.wdr3.de/sondersendungen/details/artikel/die-6-koelner-musiknacht-live-in-wdr-3.html 

So, 31. Dez. 2017, 15.30 Uhr Stift Neuburg

So, 12. Nov. 2017, 17 Uhr: Lorsch: Flöte und Cembalo

Sa, 16. Sept. 2017, 20 Uhr: Darmstadt Schlossmuseum, Marktplatz 15: Flöte und Cello: Russische Musik um 1900: Rimsky-Korsakoff, Glazunov

Sa, 26. Aug. 2017, 20.30 Uhr, Moos’sche Mühle, 74909 Meckesheim, Mühlweg 3: "SOMMERNACHTS-Serenade": Barbara Rosnitschek, Querflöte; Dorothea von Albrecht, Cello: Bach, Beethoven, Halvorsen, Albéniz, Mozart


Di, 22. Aug. 2017, 20 Uhr: Peterskirche Heidelberg: Flöte und Orgel:
Mouquet, Bach, Dvorak, Telemann, Couperin, Vivaldi

So, 23. Juli 2017: Taeter Theater Heidelberg: Umrahmung Geburtstag Wolfgang Graczol: Flöte und Klavier

Sa, 22. Juli 2017, 10 Uhr: Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Karlstr. 4: Umrahmung Symposium: Flöte und Gitarre

Mi, 19. Juli 2017, 20.45 Uhr: Hirschhorn Karmelitenkloster: Querflöte solo: Telemann, Flamenco, Debussy, Paganini

Di, 18. Juli 2017, 19.30 Uhr: Aula Alte Päd. Hochschule Heidelberg, Keplerstr. 87: Trio Flöte, Cello, Klavier: Debussy, Piazzolla
außerdem: Elgar mit Chor, Chopin f-Moll-Fantasie, Lieder von Brahms, Mahler und Hindemith.

So, 9. Juli, 15.30 Uhr: Stift Neuburg: Flöte und Cembalo/Orgel: "La flûte de Pan": Mouquet, Bach, Telemann, Debussy, Vivaldi, Daquin, Couperin

So, 2. Juli 2017, 17 Uhr: Rohrbacher Schlößchen, Heidelberg: Flöte und Gitarre: "Ungarische Fantasie": Mozart, Bartok, Chopin, Bach, Doppler

So, 4. Juni 2017, 9 Uhr: Bad Schönborn-Mingolsheim: St. Lambertus: Bach: " Freudenlicht"

So, 28. Mai 2017, 19 Uhr: Karlsruhe-Grötzingen, Evang. Kirche Kirchstr. 13: Flöte und Cello (mit D. v. Albrecht): Von Bach bis Glazunov: Bach, Halvorsen, Albéniz, Beethoven, Mozart, Wolf-Ferrari, Glazunov

So, 21. Mai 2017, 16.30 Uhr: St. Laurentius Wiesloch: Flöte und Cembalo: "Maienlust": Mouquet, Bach, Dvorak, Telemann, Couperin, Vivaldi, Mozart

Mo, 8. Mai 2017, 18 Uhr: Aula Alte PH Heidelberg: Flöte, Cello, Klavier: Debussy, Mozart, Gaubert

So, 30. April 2017, 18 Uhr: Baden-Baden Friedrichsbad (im Rahmen der Konzertreihe VIELSAITIG): Flöte, Violine und Cello: Bizet, Borodin, Haydn, Pleyel, Danzi, Paganini

Sa, 11. März 2017, 19 Uhr: Friedenskirche Heidelberg



Sa, 21. Jan. 17, 11 Uhr: "Musik zur Marktzeit", Friedenskirche HD-Handschuhsheim: B. R.: Querflöte, Piccolo, Altquerflöte: C.P.E. Bach, Roussel, Flamenco

So, 8.1., Sa, 14.1. und So, 15.1. Neujahrskonzerte in Viernheim und Lampertheim

Sa, 31. Dez. 16, 15.30 Uhr: Silvesterkonzert mit Flöte, Violine und Cembalo in der Kirche Stift Neuburg, Heidelberg-Ziegelhausen, Stiftweg 2

Mo, 26. Dez., 17 Uhr: HD-Weststadt St. Bonifazius: Bach WO

Sa, 24. Dez., 15.30 Uhr: Friedenskirche Heidelberg

So, 18. Dez., 16.30 Uhr: Wiesloch, St. Laurentius. Flöte, Sopran, Cembalo/Orgel: Händel, Mozart, Saint-Saens, Bach, Rutter

Mi, 7. Dez., 10 Uhr: Heidelberg Friedenskirche, Flöte und Klavier: Bach

Fr, 2. Dez., 20 Uhr: Baden-Baden: Weinbrennersaal

So, 20. Nov., 17 Uhr Mannheim, St. Peter und Paul: Mendelssohn

So, 23. Okt., 19 Uhr: Rastatt: Mendelssohn

Fr, 21. Okt., 20 Uhr: Baden-Baden: Weinbrennersaal: Mitschnitt durch SWR und Deutschlandfunk

Fr, 14. Okt., 19 Uhr,
Sa, 15. Okt., 18 Uhr,
So, 16. Okt., 17 Uhr: Baden-Baden Festspielhaus: Prokofieff: Romeo und Julia, John Neumeier
http://www.festspielhaus.de/veranstaltung/romeo-und-julia-16-10-2016-1700/

So, 9. Okt., 18.30 Uhr: Bensheim, Bensheimer Musiktage: Reger

So, 25. Sept. 2016, 16 Uhr: Lorsch: Flöte und Cembalo: Bach, Mozart, Händel, Satie

Fr, 23. Sept. 2016, 20 Uhr: Baden-Baden Weinbrennersaal: Beethoven, Nielsen

So, 11. Sept.. 2016, 16 Uhr!: HD-Ziegelhausen
Stiftweg 2: Flöte und Orgel: Reger, Paganini, Bach, Lindberg

Do, 18. Aug. 2016, 20 Uhr: HD Peterskirche, Plöck 70: Flöte und Orgel: Bach, Rimsky-Korsakoff, Händel, Paganini, Satie, Mozart

Di, 26. Juli 2016, 15.30 Uhr: Landgericht Heidelberg Foyer: intern

Sa, 9. Juli, 18 Uhr: Siegelsbach: Flöte solo

So, 3. Juli, 17 Uhr: 78126 Königsfeld, Gartenstraße 1: Flöte solo (bei Finissage Ausstellung Skulpturen)

Sa, 2. Juli 2016, 16 Uhr Atrium Bühlerhöhe: Flöte und Gitarre: Mozart, Schubert, Bartok, Chopin

Do, 30. Juni 2016, 19 Uhr: Eröffnung Synode HD: Bach, Chopin

Mi, 29. Juni 2016, 20.44 Uhr: Karmelitenklosterkirche Hirschhorn: Flöte solo mit Moderation: C.P.E. Bach, Flamenco, J.S. Bach, Tango, Chopin, Paganini

So, 12. Juni 2016, 16 Uhr: HD-Ziegelhausen, Stiftweg 2: Flöte und Cembalo:
Mozart, Genin, Couperin, Rimsky-Korsakoff, Reger, Verdi, Satie, Bach

So, 5. Juni 2016, 17 Uhr: Rohrbacher Schlößchen: Flöte, Violine, Cello: Danzi, Borodin, Pleyel, Haydn, Bizet

So, 29. Mai 2016, 16.30 Uhr: Wiesloch: SCHEHERAZADE und andere Märchen für Flöte und Orgel/Cembalo
Mozart, Genin, Couperin, Rimsky-Korsakoff, Reger, Verdi, Borodin

Fr, 20. Mai 2016, 20 Uhr Heidelberg, Musikhaus Hochstein: "Scheherazade und andere Märchen" für Flöte und Klavier:
(mit Martin Münch, Klavier): Verdi, Skrijabin, Rimsky-Korsakow, Reger, Satie, Busoni

So, 8. Mai 2016, 18 Uhr: Baden-Baden (im Rahmen der Konzertreihe VIELSAITIG)
Renaissancesaal Friedrichsbad: Querflöte, Violine und Violoncello
mit Eva Esser, Violine und Dorothea von Albrecht, Violoncello

Sa, 7. Mai 2016, 11 Uhr: HD-Handschuhsheim Friedenskirche: Russische Musik für Flöte und Klavier: Borodin, Tschaikowski, Prokofiew, Glasunow

Do, 5. Mai 2016, 19.30 Bad Wimpfen:
Flöte und Klavier (mit Martin Münch, Klavier): Debussy, Bizet, Borodin, Rimsky-Korsakov, Tschaikowsky, Reger, Satie

So, 1. Mai 2016, 17 Uhr: Klosterkirche Lobenfeld: "Nachtigall, mon amour" für Flöte, Sopran und Klavier: Delibes, Couperin, Mozart, Saint-Saens, Bach

Fr, 4. März 2016, 12 Uhr: Rathaus Heidelberg, geschlossene Veranstaltung

So, 28. Feb. 2016, 17 Uhr: Schloß Neckarhausen: (Hauptstrasse Edingen-Neckarhausen): Flöte und Cello (mit M. Bärenz): Bach, Mozart, Albéniz, Halvorsen, Wof-Ferrari: Eintritt frei, Spenden erwünscht

Sa, 30. Jan. 2016 geschlossene Veranstaltung

Do, 31. Dez. 15, 16 Uhr: HD-Ziegelhausen: Flöte, Violine, Cembalo: Barbara Rosnitschek, Querflöte, J. Pitkevica, Vl.; Peter Schumann, Cembalo: Mozart, Verdi, Rimsky-Korsakoff

Sa, 26. Dez. 15, 17 Uhr: St. Bonifatius HD-Weststadt: Soloflöte in Bach Weihnachtsoratorium

Fr, 25. Dez., 9.30 Uhr: Leutershausen, St. Johannes: Pastoralmesse in F von Tambling für 2 Flöten und Streicher, Vivaldi: Konzert C-Dur für 2 Flöten, Streicher u. B. C.

Do, 24. Dez., 22 Uhr: HD-Neuenheim: B. Rosnitschek, Flöte, B. Rux-Voss, Orgel: Bach, Couperin, Vivaldi

So, 6. Dez. 15, Mi, 16. Dez. und Do, 17. Dez. mit den Baden-Badener Philharmonikern im Weinbrennersaal, Baden-Baden

Fr, 4. Dez. 15, 19.30 Uhr: Bürgerhaus Emmertsgrund: Duo Confluence: Barbara Rosnitschek, Flöte und Christian Wernicke, Gitarre: Mozart, Giuliani, Bartók, Brahms, Dvorák, Chopin
Do, 26. Nov., 19.30 Uhr: Uni HD: Bach, Piazzolla

Do, 19. Nov. und Sa, 21. Nov. 2015, 20 Uhr: Hebelhalle Heidelberg: Cribari: Artemisia

So, 15. Nov. 2015, 17 Uhr: Worms: Brahms
So, 8. Nov. 2015, 17 Uhr: Alzey: Brahms

Di, 10. Nov. 2015, 18 Uhr: Heidelberg, Aula der Alten Pädagogischen Hochschule, PH: Flöte und Klavier (mit Martin Münch, Klavier): Russische und Französische Musik aus zwei Jahrhunderten: Debussy, Bizet, Borodin, Rimsky-Korsakov, Skrijabin, Tschaikowsky

Fr, 30. Okt. 2015, 20 Uhr: Heidelberg, Musikhaus Hochstein: Flöte und Cello: Bach, Händel, Mozart, Reger, Beethoven

Mi, 21. Okt. 2015, 16 Uhr: Konzert Baden-Baden Weinbrennersaal

So, 11. Okt. 2015, 17.15 Uhr: Stift Neuburg Ziegelhausen: "Nachtigall, mon amour": Flöte, Sopran (Carla Hussong), Cembalo: Bach, Bizet, Saint-Saens, Händel, Delibes, Mozart

Sa, 29. Aug. 2015, 17 Uhr: Bühlerhöhe: Flöte, Violine, Violoncello: Haydn, Pleyel, Ravel, Borodin, Vivaldi, Bizet

So, 23. Aug. 2015, 18 Uhr: Karmelitenkloster Hirschhorn: Wandelkonzert: 2 Querflötistinnen und Tasteninstrumentalist (Klavier, Spinett, Orgel): CPE Bach, Dvorak, Doppler, Bizet, Delibes, Vivaldi, Rimsky-Korsakov

Do, 20. Aug. 2015, 20 Uhr: Heidelberg, Plöck 70: Flöte und Orgel: Dvorak, Rimsky-Korsakoff, Bach, Mozart

Juli 2015: CD-Aufnahme Cribari

So, 21. Juni 2015, 11 Uhr: Flöte, Violine und Cello: Kurpfälzisches Museum Heidelberg, Großer Salon: Danzi, Haydn, Pleyel

So, 14. Juni 2015, 17.15 Uhr: Stift Neuburg in Heidelberg-Ziegelhausen: Flöte und Cembalo

Fr, 29. Mai 2015, 20 Uhr Bad Wildbad, Forum König-Karls-Bad: Zauber des Barock: Bach h-moll Suite f. Soloflöte, Streicher u. B.c.

So, 17. Mai 2015, 16.30 Uhr Wiesloch: Flöte und Cembalo

Do, 30. April 2015, 20 Uhr: Weinsberg, Klinikum am Weissenhof, Festsaal: Russische und Französische Musik für Flöte und Klavier (M. Münch): Rimsky-Korsakow, Tschaikowsky, Debussy, Bizet, Skrijabin, Glasunow, Saint-Saens

Sa, 18. April 2015, 19 Uhr: HD Peterskirche: alle Flötensonaten von J.S. Bach

So, 12. April 2015, 17 Uhr: Lorsch, St. Nazarius: Flöte und Orgel/Klavier:
Bach, Vivaldi, Bartók, Haydn, Couperin

So, 29. März 2015, 17 Uhr: Kloster Lobenfeld: Flöte und Cembalo/Klavier: Bach, Vivaldi, Bartók, Haydn, Couperin

Fr, 27. März 2015, 19 Uhr AIH Alexander Institut Heidelberg: MEER: 2 Flöten: Guiot, Boismortier, Koechlin

Fr, 30. Jan. 2015, 20 Uhr: Tonhalle Düsseldorf (großer Saal): Ravel: Chansons madécasses, Chr. M. Wagner

Sa, 24. Jan. 2015, 11 Uhr: Friedenskirche Heidelberg: Duo Confluence: Bartók, Schubert, Bach

Mi, 31. Dez. 2014: HD-Ziegelhausen, Stift Neuburg, 16 Uhr: Flöte, Violine und Cembalo

So, 30. Nov. 2014, 17 Uhr: Staufen-Wettelbrunn Bürgerhaus: Staufener Gitarrentage: Duo Confluence: Bach, Doppler, Giuliani, Brahms, Dvorak

Fr, 28. Nov. 2014, 20 Uhr: HD, Musikhaus Hochstein: Duo Confluence (Flöte und Gitarre): Bach, Giuliani, Brahms, Dvorak

Do, 6. Nov. 2014, 18.30 Uhr: Universität Heidelberg

So, 19. Okt. 2014, 16 Uhr: Lorsch: St. Nazarius: Flöte und Cemb.

So, 12. Okt. 2014: HD Rohrbacher Schlösschen, 17 Uhr: Flöte, Sopran, Cello, Kl.: Ravel: Chansons madécasses, L. Farrenc, J. N. Hummel

So, 21. Sept. 2014, 16.30 Uhr Wiesloch, St. Laurentius: Flöte und Cembalo

So, 14. Sept. 2014, 17.15 Uhr: HD-Ziegelhausen, Stift Neuburg, : Flöte und Cembalo: J. S. Bach und C. P. E. Bach

So, 24. Aug. 2014, 18 Uhr: Hirschhorn: Wandelkonzert: Flöte, Sopran, Cembalo

Sa, 23. Aug. 2014, 18 Uhr: Michelstadt: Flöte, Sopran, Cembalo

Do, 21. Aug. 2014, 20 Uhr: Heidelberg Peterskirche: Flöte und Cembalo

Fr, Juni 2014, 20 Uhr: Taunus: Duo Confluence (Flöte und Gitarre): Bach, Giuliani, Brahms, Dvorak, Piazzolla

So, 4. Mai 2014, 17 Uhr: St.-Paul Kathol. Kirche, 69126 Heidelberg-Boxberg: Flöte und Orgel: J. S. Bach, A. Vivaldi, CPE Bach, Pierné, Händel

Ostermo, 21. April 2014, 17.15 Uhr: HD-Ziegelhausen, Stift Neuburg: Flöte und Cembalo: J. S. Bach, A. Vivaldi, Francaix, Pierné, Händel

Mo, 14. April 2014, 19 Uhr: Humanistisches Zentrum Stuttgart: Konzert für Flöte und Klavier mit Martin Münch und Rainer Klaas, Klavier: Münch und Debussy

Sa, 29. März 2014, 17.30 Uhr: Heidelberg St. Bonifatius: geschlossene Veranstaltung: Flöte und Klavier

Sa, 15. März 2014: private Feier, Schloß HD

So, 2. Feb. 2014: Mannheim: Firmenveranstaltung

So, 2. Feb. 2014, 11 Uhr: HD, Lutherstr. 65: BWV 125

Sa, 25. Jan. 2014, 11 Uhr: Heidelberg-Handschuhsheim, Friedenskirche: Flöte und Klavier: Ravel-Sonate, Saint-Saens, Pierné, Wagner, Fauré

So, 19. Jan. 2014: Stuttgart: geschlossene Veranstaltung

Di, 31. Dez. 2013, 16 Uhr: HD-Ziegelhausen, Stiftweg 2: Trio: Flöte, Violine, Cembalo

Do, 5. Dez. 2013, 20 Uhr: Heidelberg, Peterskirche: Flöte und Orgel: Doppler, Strawinsky, Bach

Fr, 29. Nov. 2013, 20 Uhr: Heidelberg Musikhaus Hochstein: Duo mit Martin Münch, Klavier: Fauré, Doppler, Ravel, Debussy, Wagner, Saint-Saens

Do, 14. Nov. 2013: Alte Aula, Universität geschlossene Veranstaltung

Fr, 8. Nov. 2013, 21 Uhr: Musik (Rachmaninoff) und Lyrik
Landfriedkomplex: AIH
Bergheimerstr. 147
69115 Heidelberg

So, 27. Okt. 13, 18.15 Uhr Hirschhorn-Concertino, Hauptstr. 43: 2 Flöten und Klavier: Doppler, Händel, Bizet, Gaubert, Wagner, Ravel, Liszt

So, 27. Okt. 2013, 16 Uhr: 64653 Lorsch, Römerstr. 5: Flöte, Sopran, Cembalo und Orgel

So, 20. Okt. 13, 18 .00 Uhr: Schwetzingen: Flöte, Oboe, Violine, Cembalo und Orgel: Bozza, Poulenc, Bach, Telemann, Händel

Sa, 19. Okt. 13, 17.00 Uhr HD, Friedenskirche

Mi, 6. Okt. 13, 17.00 Uhr: Hoffenheim: Fl. u. Cemb.: "Bach und Jubilare 2013 (Verdi, Pierné, Poulenc, Wagner)"

So, 22. Sept. 2013, 16.00 Uhr: Bühlerhöhe: Duo Confluence: Granados, C.P.E. Bach, Bizet, Piazzolla

So, 25. Aug. 2013, 18.00 Uhr: Hirschhorn: Wandelkonzert: Flöte, Sopran, Violine und Cembalo: Händel, Verdi, Genin

Do, 22. Aug. 2013: Peterskirche Heidelberg: Flöte und Cembalo

Sa, 27. Juli 2013, 17.00 Uhr: Kloster Neuburg: Flöte, Sopran, Klavier

So, 30. Juni 2013, 21.00 Uhr: Heidelberg Peterskirche: Mozart: Konzert für Flöte und Orchester G-Dur, Vivaldi Piccolokonzert a-moll RV 445, Bozza: Image

So, 26. Mai 2013: Lobbach, 17 Uhr: Flöte und Cembalo

So, 31. März 2013: Firmenveranstaltung

So, 17. März 2013, 17.15 Uhr: Ziegelhausen: Duo: "Bach und Jubilare 2013 (Verdi, Pierné)"

Mi, 6. März 2013: Firmenveranstaltung

6. Jan. 2013, 20.00 Uhr Alte Feuerwache Köln: Musikalisches Opfer, V. Voronov usw. mit Duo Incontri und Christine Rox, Violine; Milan Sladek, Pantomime
aufgezeichnet vom Deutschlandfunk

Mo, 31. Dez. 2012, 16.00 Uhr: Heidelberg-Ziegelhausen: Flöte, Violine, Cembalo

Mi, 5. Dez. 2012, 20.00 Uhr: Duo Confluence: Granados, Mozart, von Knorr, Tangos: Heidelberg (Firmenveranstaltung)

So, 18. Nov. 2012, 17.15 Uhr: Heidelberg-Ziegelhausen: Flöte, Mezzosopran, Cembalo: Händel, Vivaldi, Ibert, Roussel, Dvorak

Mi, 3. Okt. 2012, 17.00 Uhr: Hirschhorn: Flöte, Mezzosopran und Orgel/Klavier: Händel, Vivaldi, Ibert, Roussel, Dvorak, Franck, Bach Wandelkonzert: Beginn oben am Berg, nach Pause: Kirche Maria Immaculata am Marktplatz

Fr, 28. Sept. 2012, 19.00 Uhr: Heidelberger Schloß: Fl. u. Kl.

Mo, 24. Sept. 2012, 20.00 Uhr: Heidelberg, Musikhaus Hochstein: Duo Confluence: Mozart, von Knorr, Granados, Ravel u. Tangos

So, 23. Sept. 2012, 16.30 Uhr: Wiesloch: Fl. u. Cemb.

So, 24. Juni 2012, 17.00 Uhr: 69117 Heidelberg, Galerie Melnikow, Theaterstr. 11: Portraitkonzert Olga Magidenko: Werke für Flöte, Vc. und Kl.

Sa, 16. Juni 2012, 20.00 Uhr: Dossenheim, Museumsscheuer, Rathausstr. 47: Trio Flöte, Fagott, Klavier: Telemann, Fauré, Gaubert, Leclair, Bizet

So, 10. Juni 2012, 16.00 Uhr: Lorsch: Konzert für Flöte, Sopran und Cembalo

So, 13. Mai 2012, 17.00 Uhr: Lobbach: Flöte, Sopran und Cembalo: Vivaldi, Händel, Bach, Roussel

So, 12. Feb. 2012, 11.00 Uhr: Kammerkonzert der Heidelberger Philharmoniker im Prinz Carl: Fl., Fag. u. Git. (mit S. Brenneke u. Chr. Wernicke): Bach, Albéniz, Villa-Lobos

Sa, 31. Dez. 2011, 16.00 Uhr: Heidelberg-Ziegelhausen: Silvester-Triokonzert für Fl., Vc. (D. v. Albrecht) und Cembalo (Peter Schumann)

So, 18. Dez. 2011, 16.30 Uhr: Wiesloch: Konzert für Flöte, Sopran und Cembalo

So, 20. Nov. 2011, 16.00 Uhr: Lorsch: Konzert für Flöte und Cembalo

So, 16. Okt. 2011, 17.00 Uhr: Tango-Konzert im Rohrbacher Schlößchen "Tango en Automne" für TRIO: Werke von Ph. Gaubert, Lili und Nadia Boulanger und von deren Schüler, des Tangomaestros A. Piazzolla für Flöte, Cello (D. v. Albrecht) und Klavier (A. Panagopoulos)

Do, 29. Sept. 2011,18 Uhr Vernissage mit Flöte und Cello: Werke von Marais, Bach, Leech in der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach

So, 25. Sept. 2011, 17.00 Uhr: Mannheim-Feudenheim: Epiphanias-Haus: Konzert Duo Confluence
"In 80 Minuten um die Welt": Takemitsu, Piazzolla, Shankar, Godard

So, 18. Sept. 2011: HD-Ziegelhausen: Konzerte für Fl., Streicher u. B. c.: Mozart KV 313, G-Dur, Vivaldi: Konzert C-Dur

Sa, 10. Sept. 2011, 21.00 Uhr: Köln Musiknacht: Klavierhaus Then: Duo Incontri und Marlene Mild, Sopran:
Albert Roussel und Maurice Ravel "La flûte enchantée" für Sopran, Flöte, Klavier

Di, 30.8.2011 im Königssaal, Schloß Heidelberg: Flöte und Klavier: aus Bizet-Carmen, Fauré, Bach/Fox, Händel, Godard, Brahms und Gershwin

So, 28. Aug. 2011, 18.00 Uhr, Hirschhorn: Wandelkonzert für Flöte, Violoncello und Cembalo/Klavier : Fauré, Strawinsky, Händel, Bach, Vivaldi, Leclair

Do, 18. Aug. 2011, 20.00 Uhr: Duo mikuk: Konzert für Flöte und Klavier zum Universitätsjubiläum Heidelberg: Fauré, Strawinsky, Händel, Bach, Godard

17. - 31. Juli 2011: Flötenkurs in Granada: siehe auf dieser Seite ganz unten auf deutsch,
www.eduardodelpueyo.olea.org auf spanisch

So, 10. Juli 2011, 20.00 Uhr: Lesung und Konzert im Arthotel, Grabengasse 7, 69117 Heidelberg
"Ein Sommernachtstraum"
Passend zur Mittsommerszeit: ein intensiver Abend über den nächtlichen Sinnestaumel im Sommer.
Barbara Rosnitschek, Querflöte
Anna Panagopoulos, Klavier
Romanzen, Nocturnes und Summertime-Jazz (Mendelssohn, Gershwin,  Debussy).

Mi, 29. Juni 2011, 20.00 Uhr: Musikhaus Hochstein Heidelberg, Bergheimer Str. 9-11, 69115 HD: Konzert für Flöte und Klavier "Carmen, je t'aime encore": mit Martin Münch, Klavier: Debussy, Ravel, Chopin, Bizet

Mo, 13. Juni 2011, Pfingstmontag, 17.15 Uhr: Heidelberg-Ziegelhausen: Flöte und Cembalo

So, 22. Mai 2011, 19.30 Uhr: Prinz Carl Palais, Kornmarkt 1, Altstadt Heidelberg: "Tango au Printemps" für TRIO: Lili und Nadia Boulanger und deren Schüler Tangomaestro A. Piazzolla für Flöte, Cello (D. v. Albrecht) und Klavier (A. Panagopoulos)

Fr, 20. Mai 2011, 20.00 Uhr: Kulturtage Speyer: Historischer Ratssaal, Rathaus, Maximilianstr. 12:
Konzert und Lesung:
Barbara Rosnitschek, Querflöte
Dorothea von Albrecht, Cello
Heitor Villa-Lobos: Die Dampfdüsenpfeife " Asobio a jato"
Angeregt durch die 7 Zeichen von Barbara Heller werden die Interpretinnen Dorothea von Albrecht, Cello und Barbara Rosnitschek, Flöte einen Exkurs in das Gebiet der freien Improvisation wagen.

Di, 10. Mai 11, 19.00 Uhr: Alte Aula der Uni Heidelberg

So, 1. Mai 2011: Villa Waelbroeck, Gent, Belgien: Duo Incontri: Clara und Robert Schumann: je 3 Romanzen, Chopin, drei Schubertlieder in der Fassung von Th. Böhm, J.-P. Waelbroeck, J. P. E. Hartmann

So, 27. März 11, 11.00 Uhr: Kornmarkt 1, Heidelberg Altstadt:
3. KAMMERKONZERT der Heidelberger Philharmoniker
PALAIS PRINZ CARL
HORN MAL VIER UND
LA DUETTA (Flöte und Fagott): P.-M. Dubois, Wolf-Ferrari, Tango

So, 27. Feb. 11, 20.00 Uhr: Heidelberg-Altstadt: Triokonzert für Flöte, Fagott und Klavier: Werke von Fauré, Vivaldi, Telemann und Strawinski

Di, 18. Jan. 11, 19.00 Uhr: Heidelberg-Neuenheim: Aula Alte Pädagogische Hochschule Keplerstr.: Flöte, Gesang, Fagott, Klavier

7. - 9. Jan. 11: CD-Aufnahme Duo Incontri

So, 12. Dez. 10:
- 11.00 Uhr: Großer Salon des Palais Morass, Kurpfälzisches Museum Heidelberg mit Dorothea von Albrecht, Violoncello Werke für Flöte und Cello von Villa-Lobos, Bach, Wolf-Ferrari, Dinescu, Heller, Magidenko

-16.00 Uhr: Lorsch: Flöte, Alt-Stimme, Cembalo

Fr, 3. Dez. 10, 19.00 Uhr: Museum Haus Cajeth, Heidelberg Altstadt: Konzert mit französischer Musik des 19. u. 20. Jhdts. für Flöte und Gitarre: Duo Confluence (also mit Christian Wernicke, Gitarre): Godard, Satie, Ravel, Poulenc

So, 28. Nov. 10: 16.30 Wiesloch: Flöte, Violine und Orgel: R. Schumann, F. Chopin, J. S. Bach, G. F. Händel, C. Debussy

So, 21. Nov. 10, 17.00 Uhr: Heidelberg: Flöte, Vl. und Orgel: R. Schumann, F. Chopin, J. S. Bach, G. F. Händel, C. Debussy: Eintritt Euro 20

So, 14. Nov. 10, 19.30 Uhr: Heidelberg Musiksaal der Universität Bergheimer Str. 20: Fl., Fag. (Sophia Brenneke) und Kl. (Claudia Schott) Bizet, Françaix, Gaubert, Magidenko, Heller, Schoof

So, 17. Okt. 10, 19.00 Uhr: MGhaus HD-Rohrbach: LaDuetta (Fl. u. Fag.): Leech, Francaix, Wolf-Ferrari, Bizet

So, 10. Okt. 10, 17.00 Uhr: Heidelberg Rohrbacher Schlößchen: Duo Incontri “Von Fabelwesen, Verführern, Nymphen und anderen Gestalten“ - Fantastische Musik für Flöte und Klavier

So, 3. Okt. 10, 18.00 Uhr: Hoffenheim: Konzert für Fl. u. Cemb.: "Phantastische Musik" Bach, Debussy, Chopin, Marais, Haydn

Sa, 25. Sept. 10, 19.00 Uhr: WDR Sendesaal Köln mit live Übertragung: Kölner Musiknacht: Duo Incontri: Fl. u. Kl.: Tristan Murail: Le fou a pattes bleues
Do, 23. Sept. 10, 20.00 Uhr: zum "Heidelberger Herbst": S. Mercadante: Flötenkonzert e-moll, Konzert für Flöte, Fagott und Streichorchester: Telemann-, Vivaldi-Doppelkonzerte

Do, 19. Aug. 10, 19.30 Uhr: Stadtbücherei Heidelberg, Hilde-Domin Saal: Flöte und Cello mit Dorothea von Albrecht, Cello: eigene Improvisationen, Musik von B. Heller und von H. Villa-Lobos,
Karten an der Abendkasse und im Vorverkauf bei der Rhein-Neckar-Zeitung, Neugasse 8 Tel.: 06221/163083

So, 18. Juli - So, 1. Aug. 10 Professora auf Flötenkurs in Granada s.u.

So, 4. Juli 10, 11.00 Uhr: Im Schloß, Fischbachtal: Fl. u. Kl.: Barbara Heller

So, 20. Juni 10, 19.30 Uhr: Spiegelsaal Palais Prinz Carl Heidelberg Kornmarkt 1: "ROMANZEN -Flöte und Klavier im Jahrhundert der Sehnsucht und Leidenschaft" zum 200. Geburtstag SCHUMANNs und Chopins und Reineckes 100. Todestag: Duo Incontri

So, 16. Mai 10, 16.30 Uhr: Wiesloch: Fl., Fag. u. Cemb.: Marais, Rameau, Telemann, Bizet, Leclair

Mo, 5. April 10, 17.00 Uhr: Hirschhorn am Neckar: Flöte, Fagott, Cembalo: Telemann, Leclair, Beethoven, Händel, Bizet...

So, 21. März 10, 11.30 Uhr und 14.00 Uhr, Darmstadt Central-Station: Orchesterhörspiel von Henrik Albrecht: Das Gespenst von Canterville (Oscar Wilde) Version für kleines Ensemble und Sprecher: Juri Tetzlaff (ARD/ZDF Kinderkanal), Sprecher

Sa, 20. März 10, 20.30, 21.30 und 22.30 Uhr Heidelberger Schloß: Lange Nacht der Museen: Flöte und Fagott: Bach, Marin Marais, Anna Amalie zu Preußen...

So, 13. März 10: Manfred-Sauer-Stiftung, Lobbach: Vernissage 17.00 Uhr

So, 28. Feb. 10, 18.00 Uhr: Heidelberg: in der Reihe "Musik in den Stadtteilen": Flöte, Fagott, Klavier: Beethoven, Bizet, Händel, Marais, Bach, Franck, Mozart ...

Sa, 15. Feb. - Mo, 24. Feb. 10: 3. Heidelberger Flötenkurs: Vorbereitung zur Aufnahmeprüfung an der Musikhochschule, Curso de Preparación para el Acceso al Superior
Details: barbararo@gmx.de

So, 17. Jan. 10, 11.00 Uhr Matinée 2. Kammerkonzert der Heidelberger Philharmoniker: Fl. u. Fag. im Spiegelsaal Palais Prinz Carl Heidelberg Karlsplatz, Kornmarkt 1: Werke von Gabaye, Beethoven, Alain Weber, Bizet (Carmen-Fantasie) und Leech für Flöte und Fagott

Sa, 28. Nov. 09, arthotel in der Heidelberger Altstadt das Heidelberger Duo LaDuetta, Barbara Rosnitschek, Flöte und Sophia Brenneke mit Carmen-Fantasie von Bizet, Françaix und Beethoven.

Mi, 23. Sept. 09, 20.00: zum Festival "Heidelberger Herbst": Vivaldi und Händel: Flöte mit Streichorchester

So, 23. Aug. 09, 18.00 Uhr: Hirschhorn Flöte, Sopr., Vc. und Cemb.: Haydn, Piazzolla, Vivaldi, Tschaikowsky...

Granada 12.-26. Juli 09 Meisterkurs Flöte mit Barbara Rosnitschek auf Festival: dort im Patio des Colegios Calle San Jeronimo 22.00 Uhr Konzert con profesora Bárbara Rosnitschek, flauta; Patricia Montero, piano:

So, 14. Juni 09: Stift Neuburg Heidelberg-Ziegelhausen: Fl. u. Cemb. Bach e-moll, Haydn, Händel, Mozart 

Mi, 20. Mai Konzert B. Rosnitschek Flöte, M. Uhl Orgel (und Vorstellung der Festschrift) und
Do, 21. Mai 09,
Museum für Sakrale Kunst und Liturgie Flöte & Orgel
Konzert mit J. S. Bach: Sonate e-moll, C.P.E. Bach, Händel, Müthel, Stamitz, Froberger...
Barbara Rosnitschek, Flöte; Markus Uhl, Orgel

EMPFOHLENER HOLZBLASINSTRUMENTENMACHERMEISTER IN KARLSRUHE:
www.atempause-liedtke.de

So, 3. Mai 09: Heidelberg Jesuitenkirche: Flöte und Fagott: Jean Francaix, Villa-Lobos und Leclair: Trio 
11.30 Uhr
Barbara Rosnitschek, Flöte; Sophia Brenneke, Fagott; Markus Uhl, Orgel

Fr, 17. April 09: Köln, Belgisches Haus am Neumarkt : Barbara Rosnitschek, Flöte und Claudia Schott, Klavier im Duo Incontri: "Messiaen und seine Weggefährten": Messiaen, Jolivet, Varèse, Boulez, Murail

Do, 5. März 09, 20.00 Uhr: Köln-Pulheim Kultur- und Medienzentrum: Duo Incontri: Unter der Sonne: Musik aus dem Süden: Poulenc, Piazzolla, Albéniz, Villa-Lobos


Sa, 21. Feb. - So, 28. Feb. 09: 2. Heidelberger Flötenkurs: Vorbereitung zur Aufnahmeprüfung an der Musikhochschule, Preparación al examen del Superior
Details: barbararo@gmx.de

31. Dez. 08: Heidelberg-Ziegelhausen Kloster Neuburg: Silvesterkonzert für Flöte, Fagott und Klavier

17. Dez. 2008: Gent, Belgien:  Fl. u. Kl. (Barbara Rosnitschek, Flöte und Claudia Schott, Klavier im Duo Incontri): Reinecke: Undine, Jolivet: Chant de Linos...

10. Dez. 2008: Köln: Fl. u. Fag.

Sa, 29. Nov. 11.00 Weißer Saal, Neues Schloß Stuttgart: Duo Confluence: Mozart...

So, 23. Nov. 18.00 Uhr Kurpfälzisches Museum Heidelberg: Duo Incontri (Fl. u. Kl.): Von Meerjungfrauen, Faunen und Arabesken: Debussy, Reinecke, Schubert, Ravel

So, 16. Nov. 11.00 Uhr Matinée 1. Kammerkonzert der Heidelberger Philharmoniker: Fl. u. Fag. im Spiegelsaal Palais Prinz Carl Heidelberg Karlsplatz, Kornmarkt 1 Francaix, Villa-Lobos



24. 9. Heidelberger Herbst: Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 4 für 2 Flöten, Vl., Streicher und B.c., Roussel, Vivaldi...



16.9.08: Lorsch: Flöten-Solokonzerte mit Streichorchester begleitet

16.9.08: "Klangstrahlen Karlsruhe" Schloß

15.9.08: Köln Japanisches Kulturinstitut: 4. Kölner Musiknacht: Debussy: Prélude à l'après midi d'un faune in der Fassung für Flöte und Kl. (m. Claudia Schott)

14.9.08: Heidelberg Bergheimerstr. 5, Musikhaus Hochstein, Fl.-Kl. Duo-Programm zusammen mit Claudia Schott, Klavier

6.+7.9.08: Rastatt Fl+Kl. Duokonzerte Duo Incontri (mit Claudia Schott, Klavier) Französisches Programm mit CD-Mitschnitt

24.8.08: Mannheim Schloß: Flötensolistin in Mozart Flötenkonzert G-Dur (mit Orchester begleitet)

14.8. Heidelberg-Ziegelhausen Flöte u. Kl. : Messiaen: Le merle noir, Fauré:

 Fantasie, Jolivet, Varèse, Bach...

Granada 13.-27.7.08 Meisterkurs Flöte mit Barbara Rosnitschek auf Festival: www.eduardodelpueyo.olea.org: dort im Patio des Colegios Konzert con profesora Bárbara Rosnitschek, flauta; Purificación Cano, piano


Fr, 4. Juli 2008: Bach 4. Brandenburgisches Konzert G-Dur für zwei Flöten, Streicher und  B.c. und Uraufführung von "Attouchements" von Uwe Lohrmann für zwei Flöten : Heidelberg

So, 29. Juni 2008: Hirschhorn: Vivaldi: Il Gardellino f. Flöte, Streicher u. B.c., Bach: Sonate f. Fl. u. Cemb. BWV 1020, A. Piazzolla: 2 Tangos f. Fl. solo  usw.

Mi, 28. Mai 2008: Duo Flöte Fagott (mit Sophia Brennecke) Kurpfälzisches Museum Heidelberg

im Rahmen des 4. Neckar-Musikfestivals mit Martin Münch:

Di, 27. Mai 2008: Weinheim Kulturbühne Alte Druckerei: Duo Flöte und Klavier

Fr, 16. Mai 2008: Gundelsheim, Schloß Horneck: "Carmen, je t'aime encore": Duo Flöte und Klavier


Fr, 25. April 2008, 20.00 Uhr Herxheim bei Landau Villa Wieser: Duo Confluence


13. und 14.3.08 zweimal C.P.E. Bach Flötenkonzert G-Dur
 
24. Feb. 08, Schlosssaal Bleckede, Lüneburg: Duo Confluence  "Mit Flöte und Gitarre in 80 Minuten um die Welt": Takemitsu, Francaix, Granados,...      
Barbara Rosnitschek (Flöte), Christian Wernicke (Gitarre)

23. Feb. 08, Schloss Ettlingen, Asamsaal                                              
Barbara Rosnitschek (Flöte), Christian Wernicke (Gitarre): Takemitsu, Piazzolla...


27 JORNADAS INTERNACIONALES DE INTERPRETACIÓN MUSICAL

 “EDUARDO DEL PUEYO” 2011

 GRANADA, del 17 al 31 de
julio

 
JUAN JOSÉ PÉREZ TORRECILLAS, Catedrático de Piano del Real Conservatorio Superior de Música de Granada. PIANO 18 – 30 julio.PATRICIA MONTERO, Profesora titular de Piano del Conservatoire Royal de Musique de Bruselas. PIANO 18 – 30 julio.SANTIAGO DE LA RIVA, Profesor del Conservatorio Superior de Música de Madrid. VIOLÍN 18 – 30 julio.ÁLVARO ARRANS LARA, Profesor de Viola del Real Conservatorio Superior de Música de Sevilla. VIOLA  18 – 30 julio.MARÍA DEL CARMEN CORONADO, Profesora de Violonchelo Real Conservatorio Profesional de Música de Granada. VIOLONCHELO  18 – 23 de julio.ÁLVARO CAMPOS, Catedrático de Violonchelo del Conservatorio Superior de Música de Córdoba. VIOLONCHELO  25 – 30 de julio.JORGE MUÑOZ MARTÍN, Catedrático de Contrabajo del Conservatorio Superior de Música de Málaga. CONTRABAJO  25 – 30 de julio.BERNARD DELIRE, Profesor titular de Música de Cámara del Conservatoire Royal de Musique de Bruselas.LOLA  ARENAS, Soprano. CANTO Y TECNICA VOCAL  25 - 30 de julio – mañana y tarde.

BARBARA ROSNITSCHEK, Flauta solista de la Orquesta Filharmonica de Heidelberg. FLAUTA, FLAUTÍN Y MÚSICA DE CÁMARA CON FLAUTA 18 - 30 de julio.
JORGE GINER
, Profesor de Trompeta del Real Conservatorio Superior de Música “Victoria Eugenia” de Granada. TROMPETA  18 – 23 de julio  - mañana y tarde.DAVID MARTÍNEZ GARCÍA, Profesor de Guitarra del Real Conservatorio Superior de Música de Granada. GUITARRA Y MÚSICA DE CÁMARA PARA GUITARRA  18 - 23 de julio.JOAQUÍN CORNEJO ORTEGA, Profesor de Guitarra del Real Conservatorio Superior de Música de Granada. GUITARRA Y MÚSICA DE CÁMARA PARA GUITARRA  25 - 30 de julio.FRANCISCO DE PAULA ORTIZ  RUIZ, Profesor de Piano en el Conservatorio de Música de Isla Cristina (Huelva), Licenciado en Psicología - Master en Psicología Clínica y de la Salud. MANEJO Y CONTROL DE LA  ANSIEDAD ESCÉNICA  18 al 22 de julio.

PIANISTA  ACOMPAÑANTE, Purificación Cano Martínez – Granada


FORO INTERNACIONAL DE ESTUDIOS MUSICALES EDUARDO DEL PUEYO
REAL COLEGIO MAYOR DE SAN BARTOLOMÉ Y SANTIAGO DE GRANADA

Seit nunmehr siebenundzwanzig Jahren finden jährlich die Internationalen Sommermusikkurse in Granada statt.

Mit dem Ambiente dieses Schmelztiegels verschiedener Kulturen, in einzigartiger geographischer Lage zwischen Sierra Nevada und dem Mittelmeer, und dem zentral gelegenen "Real Colegio de San Bartolomé y Santiago" als Tagungsort sind ideale Rahmenbedingungen geschaffen für internationale musikalische Begegnungen und intensives Arbeiten auf höchstem musikalischem Niveau in sehr inspirierender Umgebung.


· KLAVIER  

Patricia Montero  
Professorin für Klavier am Königlichen Musikkonservatorium in Brüssel, wo sie Klavierpädagogik auf der Basis von Psychophysiologie lehrt.  
Juan José Pérez Torrecillas  
Professor für Klavier am Real Conservatorio Superior de Música in Granada.  
 
 
 
· VIOLINE  
 
Santiago de la Riva , Dozent für Violine am  Konservatorium in Alcalá de Henares bei Madrid und am Konservatorium  
Jacinto Guerrero in Toledo.  
 
 
· VIOLA  

Alvaro Arrans Lara, Dozent für  Viola am Real Conservatorio Superior de Música in Granada.  
Dionisio Rodríguez

· VIOLONCELLO  

María del Carmen

Álvaro Campos

· KONTRABAß

Jorge Musoz Martín, Professor für Kontrabaß am Real Conservatorio Superior de Música in Málaga.  
 

· QUERFLÖTE

Barbara Rosnitschek, Soloflötistin und Dozentin für Querflöte an der Päd. Hochschule Heidelberg

e-mail:  
barbararo@gmx.de




· KAMMERMUSIK

SCHLAGZEUG
Yujung Chung und Jorge Cano Rodríguez, Professoren für Schlagzeug am Real Conservatorio Superior de Música in Granada. 
 
 
· GESANG & STIMMTECHNIK  

Lola Arenas, Sopran, Zusammenarbeit mit der Orquesta Nacional, der  Sinfónica de Asturias und den Moskauer Virtuosen. Leiterin des Lehrstuhls für Gesang am Musikkonservatorium in Oviedo.  
 
 
· GITARRE  

Joaquín Cornejo Ortega und David Martínez García, Professoren für Gitarre am Real Conservatorio Superior de Música in Granada.  
 

· Umgang mit Lampenfieber und seine Kontrolle:

Francisco Ortiz Ruiz

Korrepetition: Purificación Cano Martínez, Klavier
 


Die Sommermusikkurse richten sich an MusikstudentInnen,  
BerufsmusikerInnen, Kammermusikensembles, MusikerzieherInnen und  MusiklehrerInnen. Es besteht die Möglichkeit, aktiv oder als Hörer an den einzelnen Kursen teilzunehmen.  

ANREISE: 18. Juli 2009 ab 18:00 h  

Real Colegio Mayor de San Bartolomé y Santiago,
C/ San Jerónimo, N° 31,  
Granada  
KURSDAUER: 80 Stunden  
KONZERTE: Täglich ab 22:00 h, im Innenhof des Real Colegio de San Bartolomé y Santiago, Eintritt frei.
Ausführende sind Schüler  fortgeschrittenen Niveaus und Dozenten der Musikkurse.
Darüber hinaus wird es täglich Vorspiele von Schülern der einzelnen  Fachrichtungen geben.  
 
ZERTIFIKATE:
Allen TeilnehmerInnen der Internationalen  Sommermusikkurse (Aktive wie Hörer) wird nach Beendigung des  Kurses ein Zertifikat ausgestellt, das nach dem Abschlußkonzert ausgehändigt wird.  
 

KURSGEBÜHREN  

Querflöte, Klarinette, Gesang und Stimmtechnik, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabaß , Gitarre
Klavier, Schlagzeug
Aktiv: 250,- Euro Hörer: 150,- Euro.  
Umgang mit Lampenfieber und seine Kontrolle (auf Spanisch)
Aktiv: 70,- Euro.



Unterbringung und Verpflegung


Preis für Vollpension: 305.- Euro , vom 18. Juli bis 1. August - beide eingeschlossen -, inclusive Übernachtungen vom 18. auf den 19. Juli (Anreisetag) und 31. Juli auf 1. August (Abreisetag).




Anmeldeformular siehe ganz unten


Anmeldung und Information in Deutschland:

barbararo@gmx.de




Adresse der Kurse und der Unterkunft in Spanien:

REAL COLEGIO MAYOR DE SAN BARTOLOMÉ Y SANTIAGO DE LA UNIVERSIDAD DE GRANADA
C/ San Jerónimo, Nº 31
E-18.001 Granada

Tel.: 0034 / 958 27 98 50
Fax: 0034 / 958 27 52 72
Tel.  610 03 03 30 (17h – 21 h)

 

jornadasmusicales@gmail.com

 

www.eduardodelpueyo.olea.org

CLASES MAGISTRALES

CONFERENCIAS MAGISTRALES                                                                                                             BOLETIN DE INSCRIPCION DE LAS 25 JORNADAS INTERNACIONALES DE INTERPRETACIÓN MUSICAL “EDUARDO DEL PUEYO” 2009

 

A remitir junto con la documentación solicitada, antes del 3 de julio a:

FORO INTERNACIONAL DE ESTUDIOS MUSICALES “EDUARDO DEL PUEYO”

Apartado de Correos nº 33 – 18080,  Granada

o por correo electrónico a la dirección jornadasmusicales@gmail.com

 

Apellidos/ family name .........................................

 

Nombre/ name .........................................

 

Nacionalidad/ nationality ..............................

 

D.N.I./ carte d'identit/ passport no. : ..............................

 

Número de Registro Personal y Destino (para profesores) ..........................

 

Domicilio/ Address ...................................

 

C.P. y Población/ Postal code.................

 

Ciudad/ Country

 

Teléfono / Telephone (with dialling code)....................................

 

e-mail...................................................................

 

Materias en las que desea inscribirse y profesor /  Matters in which it wants to register and teacher / Matière dans la quelle vous désirez vous inscrire et professeur: ..........................................

 

Obras que desea trabajar / Works: .............................................................................

 

Modalidad o nivel de instrumento / level of studies ………………………..

 

Alumno activo/  Active / actifs: ...........................................

 

Alumno oyente/ listener / passifs: ..........................................

 

Breve currilum vitae:

 

 

 

 

 

Firma / Signature